Skriptanalyse

mit Klaus Grochowiak

„Die Tragödie bzw. die Komödie des menschlichen Lebens
besteht darin, dass das Leben bereits von einem Kleinkind
im Vorschulalter geplant wird, einem Wesen, das nur eine
sehr begrenzte Kenntnis von der großen Welt draußen hat
und dessen Herz überwiegend mit Dingen angefüllt ist,
die es von seinen Eltern erfahren hat.
Dieses Kind kann Fakten nicht von Selbsttäuschungen
unterscheiden, und sogar die alltäglichsten Ereignisse
erscheinen in seiner Sicht verzerrt.”
(Berne: „Was sagen Sie, nachdem Sie guten Tag gesagt haben?")

Der Umfang, in dem Menschen durch ihre Vergangenheit und insbeson­dere durch ihre Familie geprägt sind, bestimmt den allgemeinen Rahmen, in dem sie so etwas wie einen Selbstentwurf wagen und für möglich halten.

Im NLP ist dieses Framework unter den Gesichtspunkten Trauma und limitierende Glaubenssätze thematisiert worden. Dabei ist aber gerade das, was in der Transaktions-Analyse unter Skript verstanden wird, noch nicht in den Fokus der Betrachtung gerückt. Unter Skript versteht man einen vorbewussten Lebensplan, mit dessen Hilfe Menschen längere Zeitperioden, aber auch ihr ganzes Leben strukturieren, einschließlich ihres Todes. Skripte beruhen meist auf kindhaften Illusionen.

Dieses Wochenendseminar ist für alle geeignet, die sich ihr Skript und seine jeweiligen Limitationen bewusst machen wollen, um es  so zu verändern, dass sie die Freiheit erlangen, ihr Leben selbstbestimmt zu leben.

Seminar-Daten
 
Dauer:

3 Tage an einem Wochenende

Seminarzeiten:
Freitag 18:00 – 22:00 Uhr
Samstag 10:00 – 22:00 Uhr
Sonntag 10:00 – 17:00 Uhr
 
Teilnahmegebühr:

350,00 € inkl. MwSt.

Voraussetzungen:

NLP-Grundkenntnisse wünschenswert, aber nicht Bedingung

Seminarort:

folgt

Bitte beachten Sie die Teilnahmebedingungen!

Termine

Nr. SKA
09./10.09.2017

INTERESSIERT?

Wenn Sie Interesse an diesem Seminar haben, fügen Sie die oben in dieser Box angezeigte Nummer in das entsprechende folgende Formular ein.

zur Anmeldung

Bei Fragen zum Seminar verwenden Sie bitte unsere Kontaktseite.

zum Kontakt